Best Worscht in Town

> Best Worscht in Deiner Nähe!
You Are Viewing

A Blog Post

Kochen im Dapur Sunda, Indonesien, das beste Restaurant in Jakartas

  • 2. Oktober 2013
  • By
  • In News
  • No Comments
Tag 5  : 27 Juli
Um 06:30 gab es Frühstück, wie immer gebratenen Reis:-(( dann machten wir uns auf zum Lokal Dapur Sunda um dort beim essen  zubereiten zu helfen und dies natürlich zu filmen.
Wir wurden von einer netten Marketing Managerin empfangen, und machten uns erst einmal ein Bild von der Küche und Lokal. Das Lokal zählt zu den besten Jakartas.
Der Laden war sehr groß und sauber.
Die Küche war nach Deutschem Standart abscheulich, doch für die hiesigen Verhältnisse ok. Yunyun eine kleine Frau, strenge Muslima, man sah nur die Augen und Mund, wies mich mit Händen und Füssen ein. Nach paar Minuten klappte es super.  Die Bilder waren klasse den ich war doppelt so groß, und unter der Abzugshaube stand ich mit Kopf in der Haube drinn. Frank der Redakteur lachte sich schepp.
Ich lernte 4traditionelle Indonesische Gerichte. Salat mit scharfer Erdnuss Soße, Pilze mit Gemüse und knobi, eine Art Ochsenschwanzsuppe und einen Fisch der frittiert wurde. Der war lecker, schmeckte wie Fischstäbchen. 2Nachtische machte ich noch, mit Avokado, Kokosmilch, Gelatine Würmer und Palmzucker Sirup.
Das war aber nicht mein Ding, süß und babisch.
Dann drehten wir noch wie ich mein selbstgemachtes am China Tisch 30 cm hoch, essen durfte. Auf dem Boden sitzend essen ist Hardcore für mein Knie, aber ich habe es überstanden. Gemütlich ist anders;-)
So wir waren fertig, machten noch Erinnerungsfotos mit der Crew und führen zurück.
Dann besuchten wir die Sky Bar machten paar Schnittbilder und tranken Mojitos.
Am Abend gingen wir noch einmal los etwas zu essen und fanden ein kleines einheimisches Restaurant. Es schmeckte sehr lecker aber es war extrem schwül darin.
Nach dem Essen tranken wir noch vor unserem Hotel ein Bierchen und dann ging es ab in die heia. Morgen geht es sehr früh weiter nach Manado….
Kommentar